1. Damen verlor das Heimspiel gegen TUS Blau-Weiß Lohne II

Der Start in den Spielbetrib des neunen Jahres war nicht wie gewünscht; unsere Damen verloren ihr Heimspiel gegen
die Gäste aus Lohne deutlich mit 22:31.


Das Spiel war in der ersten Halbzeit geprägt von vielen Fehlwürfen unseres Teams; zudem konnten die Lohnerinnen zahlreiche
"einfache" Tore erzielen. Bis zur Halbzeit konnte sich keine der Mannschaften einen deutlichen Tore-Vorsprung erkämpfen.

ber 3:1 / 3. Minute, 5:5 / 11. Minute, 8:10 / 21. Minute, 11:12 / 29. Minute gingen die Teams mit einem 11:13 in die Halbzeitpause.

Mit Beginn der 2. Halbzeit sollte unsere 5:1-Abwehrformation neue Impulse setzen und die Lohner Damen etwas aus dem
"Konzept" bringen; das gelang aber nicht! Ganz im Gegenteil - die Lohnerinnen konnten ihren Halbzeitvorsprung nach und
nach weiter ausbauen. Hinzu kamen erneut viele technische Fehler und angesagte Spielzüge wurden nicht konsequent
umgesetzt. So wurde aus unserer Sicht aus einem 3-Tore-Rückstand nach und nach eine 6-Tore-Rückstand / 40. Minute;
und am Ende hatten unsere Damen mit 9 Tore das Nachsehen.
Nach dem Spiel hat unsere Mannschaft aber selbstkritisch eingesehen, das die gegenseitige Unterstützung nicht so war, wie
sie hätte sein sollen und das man so keine Spiele gewinnen kann! 

Nächste Termine

Hannöver Fußball-Camp
01.08.2019 - 03.08.2019
Sport-Wochenende
02.08.2019 - 04.08.2019
Sportlerball
30.11.2019
Generalversammlung
17.04.2020
Volks-/ Radwandern
12.07.2020